Basic Exercises

 

Some Basic Exercises

Here are some basic German grammar exercises for you

 


Just a few important words to warm up!

English German
be   sein
The child must be tired.   Das Kind muss müde sein.
am   bin
I am happy.   Ich bin glücklich.
are   bist/seid/sind
You are silly.   Du bist blöd.
been   gewesen
Have you ever been to Germany?   Bist du schon einmal in Deutschland gewesen?
can   kann/kannst/können/könnt
Can you play the guitar?   Kannst du Gitarre spielen?
do   tun/machen
Do this!   Mach das!
is   ist
Your sister is very beautiful.   Deine Schwester ist sehr schön.
have   haben
I have a big dog.   Ich habe einen großen Hund.
has   hat
She has a sweet smile.   Sie hat ein süßes Lächeln.

 

An easy sentence

Now let's try an easy sentence in German like "It is good."
Es ist gut.

Come on – try it! Try to repeat it:
Es ist gut.
Very good! You are on your way.


 

The ending "en"

German verbs (in the basic form) have mostly an "en" at the end.
Like: to eat, to drink, to come, to read…

…is in German: essen, trinken, kommen, lesen

 

 

Farben und Obst (colors and fruit)

Listen and try to answer the questions.
After a few times don’t look at the answers anymore.

Die Erdbeere ist rot.  (strawbeery)
Die Orange ist orange.  (orange)
Der Apfel ist grün.  (apple)
Die Blaubeere ist blau.  (blueberry)
Die Banane ist gelb.  (banana)
Die Kokosnuss ist braun.  (coconut)

Farben und Obst QAG

Ist die Erdbeere rot oder grün?
Rot, die Erdbeere ist rot.

Ist die Banane schwarz oder gelb?  (schwarz = black)
Gelb, die Banane ist gelb.

Ist die Blaubeere braun oder blau?
Blau, die Blaubeere ist blau.

Ist die Orange gelb oder orange?
Orange, die Orange ist orange.

Ist die Kokosnuss weiß oder braun?  (weiß = white)
Braun, die Kokosnuss ist braun.

Ist der Apfel grün oder rot?
Grün, der Apfel ist grün.


 

Rechnen mit den Zahlen eins, zwei, drei, vier und fünf

Listen and try to answer the questions.
After a few times don’t look at the answers anymore.

How much is….?

Wie viel ist eins plus eins?
Zwei, eins plus eins ist zwei.

Wie viel ist eins plus zwei?
Drei, eins plus zwei ist drei.

Wie viel ist vier minus eins?
Drei, vier minus eins ist drei.

Wie viel ist fünf minus eins?
Vier, fünf minus eins ist vier.

Und wie viel macht vier plus eins?
Fünf, vier plus eins ist fünf.


_

 

Die Personalpronomen: ich, du, er, sie

Hier sind einige Wörter, die du für die folgende Unterhaltung brauchst.
Here are some words you need for the following conversation:

1006


ein, eine
a

ja       
yes

nein       
no

und       
and

oder       
or

aber       
but

sondern       
but

auch       
too, also

nicht       
not





was?       
what?

wer?       
who?

wieso?       
why?

dort drüben
over there
-.-
wirklich       
really

1008


sprechen
to speak

ich spreche
I speak

du sprichst
you speak

er, sie, es spricht
he, she, it speaks




(m) der Junge
the boy
(n) das Mädchen
the girl
(f) die Schwester
the sister
(m) der Bruder
the brother





meine Schwester
my sister

deine Schwester
your sister

mein Bruder
my brother

dein Bruder
your brother

1011

(f) die Haare
the hair
(f) die Ohrringe
the ear rings





lang
long

meinen (du meinst)
to mean (you mean)

Zum letzten Mal.
For the last time.

manchmal
sometimes
.(m)
Kapiert?
Do you get it?

 

Höre dir die Unterhaltung an:
Listen to the conversation:

1014

Thomas: Sprichst du Deutsch?
Karin: Ja, ich spreche Deutsch.
Thomas: Sprichst du auch Englisch?
Karin: Ja, ich spreche auch Englisch.
Thomas: Und sprichst du auch Spanisch?
Karin: Nein, ich spreche nicht Spanisch. Aber er.
Thomas: Wer?
Karin: Er dort drüben. Er ist mein Bruder. Und er spricht Spanisch.
Thomas: Wieso er? Du meinst sie. Sie dort drüben.
Karin: Nein, wieso sie? Er Er ist mein Bruder.
Thomas: Was? Nein, du meinst sie.
Thomas: Du meinst deine Schwester.
Thomas: Deine Schwester dort drüben.
Karin: Was? Wieso meine Schwester? Er ist mein Bruder.
Thomas: Aber er hat doch lange Haare. Und er hat Ohrringe.
Thomas: Also ist er – ich meine sie – ein Mädchen.
Thomas: Also ist sie auch nicht dein Bruder, sondern deine Schwester.
Karin: Nein, zum letzten Mal. Er ist mein Bruder und nicht meine Schwester.
Karin: Ja, er hat lange Haare und er hat auch Ohrringe aber er ist mein Bruder.
Karin: Auch Jungen haben manchmal lange Haare.
Karin: Und Jungen haben auch manchmal Ohrringe.
Karin: Er ist wirklich mein Bruder und er spricht Spanisch.
Karin: Kapiert?
Thomas: Ja, kapiert. Er ist dein Bruder und er spricht Spanisch.
Thomas: Und du sprichst Deutsch und Englisch.
Thomas: Und ich spreche Deutsch. Kapiert.


Das Frage-Antwort-Spiel
Question and Answer Game

1015a

Höre dir die Unterhaltung ein paar Mal an, dann versuche die folgenden Fragen zu beantworten:
Listen to the conversation a couple of times and then try to answer the following questions:

Die Fragen beinhalten alle Wörter, die du brauchst um sie zu beantworten.
The questions contain all words you need to answer them.

Vielleicht ist es am Anfang schwer, aber nach einigen Lektionen wirst du diese Methode wirklich einfach finden.
Maybe it is difficult in the beginning, but after some lessons you will find this method really easy.

Mache diese Lektionen jeden Tag ein paar Tage lang. Erinnere dich: Wiederholung ist das magische Wort.
Do these lessons every day for a couple of days. Remember: Repetition is the magic word.

1016 Spricht Karin Deutsch?

1017 Spricht Karin auch Englisch?

1018 Spricht Karin auch Spanisch?

1019 Spricht Karins Bruder Spanisch?

1020 Wer spricht Spanisch – Karins Bruder oder Karins Schwester?

1021 Ist Thomas ein Junge?

1022 Ist Karin ein Junge?

1023 Spricht sie Englisch?

1024 Spricht sie auch Deutsch?

1025 Ist Karins Bruder ein Junge?

1026 Spricht er Spanisch?

1027 Hat Karins Bruder lange Haare?

1028 Und hat Karins Bruder auch Ohrringe?

1029 Haben auch Jungen manchmal lange Haare?

1030 Haben auch Jungen manchmal Ohrringe?

1031 Hat Thomas das kapiert?


(c) Leicht Deutsch Lernen – Learn German Easily
PS – Remember: Learn to Speak German With a Lot of Fun!

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 12. Juni 2011 15:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Grammar

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.